Erdenergie

Organe

  • Milz
  • Magen

Emotion

Sorge
entsteht aus dem Gefühl, etwas für andere tun zu wollen, sich um sie zu kümmern (Erdenergie), es aber nicht zu können
→ läßt Erdenergie stagnieren, da sich Sorgen im Kreis drehen, keinen Ausweg finden, nicht vorankommen
→ Sorgenvolle Gedanken wiederholen sich, werden zur Obsession und führen schließlich zur Konfusion im Denken.

viel Erdenergie

  • anderen Menschen zugewandt
  • kommunikativ
  • gesellig

Stagnation/Fülle der Erdenergie

Ursachen

  • anhaltende Sorgen (s.o.)

Symptome

  • Unschlüssigkeit; Bedürfnis nach einer „Autorität außerhalb des eigenen Ichs“ [Lillian Bridges]
  • Gedankenkarusell
  • ständige Sorge um andere
  • glasig, verlorener Blick; ggf. fahrige, subtile Bewegungen der Augäpfel (zeigen hektisches Denken hinter der stillen Fassade an)
  • Gesicht wirkt verquollen (v.a. Lider, untere Wangenpartie, Lippen)
  • Denken trübt ein
  • Magenenergie stagniert → Verdauungsstörungen, Gewichtszunahme (v.a. Körpermitte, Oberarme u. Unterschenkel)
  • Ödeme
  • Krampfadern, Hämorrhoiden
  • Lymphstau, Lymph-/Lipödem
  • emotionaler Hunger → Eßstörung
  • Wirbelkörpersinterungen
  • dumpfe Kopfschmerzen

mögliche Erkrankungen

Mangel an Erdenergie

Ursachen

  • Überwiegende Kälte bei fehlender Wärme (z.B. fehlende Geborgenheit, Mangel an Wärme und Zuneigung durch Familie und Bezugspersonen
  • Zweifel der Bezugspersonen an den kindlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Unzuverlässigkeit und Heuchelei der Bezugspersonen

Symptome

Unfähigkeit zu Bewegung im Denken und Handeln; Schwierigkeiten Neues aufzunehmen und zu verdauen:

weitere hinweisende Symptome:
  • Heißhungerattacken (vor allem auf Süßes)
  • Müdigkeit und Abgeschlagenheit nach dem Essen (v.a. nach dem Mittagessen)
  • Blähungen
  • weicher Stuhl
  • Neigung zu blauen Flecken
  • geringer Körperfettanteil
  • hohle Wangen
  • Mangel an Ausdauer
  • Muskelschwäche
  • Lethargie
  • Starkes Verlangen nach Aufmerksamkeit
  • Selbstwerprobleme
  • Intoleranz
  • Selbstmitleid

mögliche Erkrankungen

  • Organsenkungen (Uterusprolaps etc.)
  • Hämorrhoiden
  • Plattfüße (Schwäche des Fußgewölbes)